Aufbau der Partei

Aufbau der SPD in Lingen (Ems)

Aufbau der SPD in Lingen (Ems)

Zugehörigkeit von SPD Stadtrats- & Ortsratsfraktion

Zugehörigkeit von SPD Stadtrats- & Ortsratsfraktion

Unter dem Stadtverband haben sich die 3 SPD Ortsvereine in Lingen zusammengeschlossen um übergreifend zusammenarbeiten zu können. Dies ist insbesondere für die Kommunalwahl notwendig, da sich die Wahlbereiche (WB I und WB II) mit den Zuständigkeitsbereichen der Ortsvereine Lingen – Baccum und Lingen – Brögbern überschneiden. Ebenso so ist für die Aufstellung eines gemeinsamen Wahlprogramms eine Übereinkunft der 3 Ortsvereine notwendig. Zur Wahl des Stadtverbandes hat jeder Ortsverein Delegierte entsprechend ihrer Mitgliederzahl im Verhältnis zu den anderen Ortsvereinen entsandt. So ist der SPD Ortsvereien Lingen mit 14, Baccum mit 4 und Brögbern mit 2 Delegierten vertreten. Diese Delegierten haben den Stadtverbandsvorstand gewählt, der für die Zusammenarbeit der 3 Ortsvereine essentiel ist.

Die Jungsozialisten sind ein spezieller Arbeitskreis auf Stadtverbandsebene. Mitglieder der Jusos sind junge Sozialdemokraten im Alter von 14 – 35 Jahren oder SPD interessierte junge Menschen. Nicht alle Jusos sind auch SPD Mitglieder. Zudem sind die Jusos unabhängig von der SPD, so dass Jusos und SPD durchaus auch zu verschiedenen Themen unterschiedliche Ansichten vertreten können. In der Regel wird jedoch eine einheitliche Linie vertreten. Die Jusos werden von der SPD unterstützt. Sie bilden ein Sprachrohr für junge Menschen und wollen deren Interesse an Politik wecken, indem sie aufzeigen, dass die politische Arbeit auch großen Spaß machen kann.

Hier erfahren Sie mehr über die Jusos Lingen

In Lingen gibt es 3 SPD Ortsvereine (Lingen, Baccum und Brögbern). Jeder Ortsverein wählt in einer Mitgliederversammlung seinen eigenen Vorstand. Die Vorstände der Ortsvereine setzen die politischen Willensrichtungen ihrer Mitglieder um. Sie sind daher das Sprachrohr ihrer Mitglieder. In den Vorständen werden u.a. Themen diskutiert, Veranstaltungen, etc. organisiert und Pressemitteilungen zu akuten politischen Themen erstellt.

Arbeitskreise sind Arbeitsgruppen, die sich mit bestimmten politischen Themen auseinander setzten. Diese Gruppen erarbeiten Konzepte und Ideen und schlagen diese dann dem jeweiligen Vorstand vor, der diese dann umsetzen kann. Arbeitskreise kann es auf unterschiedlichen Ebenen geben. Zum einen können Arbeitskreise auf der Ebene der Ortsvereine gebildet werden. Diese Arbeitskreise befassen sich dann mit Themen die ausschließlich auch im Interesse des jeweiligen Ortsvereins sind. Zum anderen können auch Arbeitskreise auf der Ebene des Stadtverbandes gebildet werden. In diesen Arbeitskreisen werden Themen besprochen und Ideen erarbeitet, die alle Ortsvereine betreffen (so wurden z.B. für die Kommunalwahl extra ein “Arbeitskreis-Wahl” auf Stadtverbandsebene gegründet). Das Arbeiten in den Arbeitskreisen ist freier als auf Vorstandssitzungen und Mitgliederversammlungen, da es keine starren Verfahrensweisen oder Regelungen gibt die dort eingehalten werden müssen. Jedoch können in Arbeitskreisen keine bindenden Beschlüsse o.ä. gefasst werden, dies kann nur in den jeweiligen Vorständen oder Mitgliederversammlungen geschehen. Das Erarbeitete kann dann also nur als Empfehlung oder als Vorschlag in den jeweiligen Gremien eingebracht werden kann und es kann erst dort darüber entschieden wird.

Der Stammtisch Freunde der Sozialdemokratie ist eine offene Runde zu der alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind. In dieser Runde kann mit unseren SPD Mitgliedern über politische Themen diskutiert werden und gemeinsam Lösungsansätze erarbeitet werden, die dann an die jeweiligen SPD Gremien weitergetragen werden. Der Stammtisch trifft sich unregelmäßig und immer in einem anderen Stadt- oder Ortsteil, so dass jedem die Gelegenheit geboten wird ohne große Entfernungen zurücklegen zu müssen, beim Stammtisch dabei zu sein. Die Treffen können unter einem bestimmten Thema stehen oder es kann auch freie Themenabende geben. Unsere Stammtischtreffen werden immer unter den Terminen auf unserer Homepage angegeben.

Hier erfahren Sie mehr über die Freunde der Sozialdemokratie