Nachrichten

Auswahl
| 1 Kommentar
 

SPD - Übertragung der Wahlen im Rathaus modern für alle

Die SPD konnte mit ihrem Antrag durchdringen die bevorstehenden Wahlabende im Lingener Rathaus für Bürgerinnen und Bürger attraktiver zu gestalten. Nunmehr werden ab 18:00 Uhr an Wahlabenden nicht nur die lokalen Ergebnisse im Lingener Ratssitzungssaal präsentiert, sondern auch gleichzeitig die aktuelle TV-Berichterstattung zu den Wahlen übertragen. mehr...

 
Foto: SPD Lingen
| 1 Kommentar
 

Gibt Oberbürgermeister parteiliche Unabhängigkeit auf?

SPD-Ortsverein und SPD-Stadtratsfraktion lehnen den Eintrag von Wahlkämpferin Angela Merkel in das Goldene Buch der Stadt Lingen ab. Das Goldene Buch dient nach Auffassung der SPD-Fraktion ausschließlich für herausragende Persönlichkeiten, die die Stadt ohne Eigennutz besuchen. Durch den Eintrag wird das Abstandsgebot vor Wahlen nicht beachtet.
mehr...

 
Foto: SPD Lingen / Andreas Kröger
 

Andreas Kröger als stellvertretender Vorsitzender des SPD Kreisverbandes Emsland wiedergewählt

Börger. Mit scharfen Angriffen gegen die CDU und die in die CDU-Landtagsfraktion gewechselte ehemalige Grünen-Abgeordnete Elke Twesten ist die emsländische SPD bei ihrem Kreisparteitag am Samstag in der Postschänke in Börger in die heiße Phase des Wahlkampfes gestartet. Mit überwältigender Mehrheit als Vorsitzende wiedergewählt wurde Andrea Kötter. mehr...

 
Foto: SPD Lingen / Dr. BEndick
 

Sanfte, touristische Gastronomienutzung in Wachendorf geplant - SPD besucht Kanu-Camp

Mit den Fragen zur Entwicklung des Kanu-Camps in Lingen Schepsdorf und dem Stand der Arbeiten am neuen Standort in Wachendorf im Gepäck besuchte die SPD-Stadtratsfraktion mit Gästen den in seiner Art einmaligen Lingener Erlebnisort. Begrüßt wurden die Gäste vom Eigentümer und Betreiber Uwe Berger.
mehr...

 
Foto: SPD Lingen / Dr. Bernhard Bendick
 

Zech: Ingenieurbüro der Spitzenklasse - Menschliche Nase sticht Technik aus

Persönliche Risikobereitschaft, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen, Vertrauen in die selbstgesteckten Ziele und die Zuversicht, für den Kunden immer eine maßgeschneiderte Lösung anbieten zu können, standen Paten bei der Gründung der Ingenieurgesellschaft Zech mit Sitz in Lingen am Hessenweg. Mittlerweile ist das Ingenieurbüro auf die stattliche Größe von 72 Mitarbeitern gewachsen. mehr...